Sportart der Gentlemen

Bei Snooker handelt es sich um eine Variante des Präzisionssports Billard, die mit speziellen Queues auf einem Snookertisch gespielt wird. Dieser Tisch hat eine Fläche von 3556 mm × 1778 mm und damit erheblich größere Ausmaße als ein Poolbilliard-Tisch.

Zusätzlich haben die Bälle einen kleineren Durchmesser als die von Poolbilliard bekannten Bälle. Kombiniert mit den engeren und weiter in die Bande gezogenen Taschen, hat Snooker einen höheren technischen Schwierigkeitsgrad und stellt damit größere Anforderungen an die spieltaktischen Fähigkeiten der Spieler.

wkw